Read e-book online Geschlechtsunterschiede in der Lesekompetenz - Ursachen und PDF

By Angela Faller

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, word: 1,5, Pädagogische Hochschule Weingarten, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten Jahrzehnten stand geschlechtsdifferenzierte Pädagogik vor allem für die gezielte Förderung von Mädchen, um die bisher nur formal bestehende Chancengleichheit der Geschlechter zu erreichen.
In den Neunziger Jahren rückten dann allmählich die Jungen in den Blickpunkt von Erziehungs- wissenschaftlern und Psychologen. Spätestens seit "Kleine Helden in no longer" (Schnack/ Neutzling) wurde öffentlich diskutiert, used to be die meisten Lehrerinnen und Lehrer schon längst wussten: Jungs erbringen schlechtere Schulleistungen, stören häufiger den Unterricht, beanspruchen zwei Drittel der Aufmerksamkeit, werden öfter gewalttätig und brechen häufiger die Schule ab. Auch wenn hier von den Jungen im Allgemeinen die Rede ist und es genügend Ausnahmen gibt, wird nun bemängelt, dass der Problematik der männlichen Sozialisation und Identitätsfindung im Schulalltag bislang zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde.
Spätestens seit den Ergebnissen der PISA - Studie ist darüber hinaus klar, dass Jungen auch in ihrer Lesesozialisation zum "benachteiligten" Geschlecht gehören. In allen 32 Teilnehmer-Staaten der Studie gab es erhebliche Geschlechtsunterschiede in der Lesekompetenz, wobei die Mädchen durchweg besser abschnitten als die Jungen. Auch andere Untersuchungsergebnisse der letzten Jahrzehnte zeigen durchgängig die geschlechtsspezifischen Unterschiede in den Lesegewohnheiten auf.
In meiner Arbeit zeige ich die aktuellen Ergebnisse auf, gehe auf die Erklärungsansätze und möglichen Gründe der Geschlechtsunterschiede und auf Möglichkeiten einer geschlechtsdifferenzierten Leseförderung ein.

Show description

Read Online or Download Geschlechtsunterschiede in der Lesekompetenz - Ursachen und Fördermöglichkeiten (German Edition) PDF

Best language study & teaching books

Read e-book online Geschlechtsunterschiede in der Lesekompetenz - Ursachen und PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, word: 1,5, Pädagogische Hochschule Weingarten, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten Jahrzehnten stand geschlechtsdifferenzierte Pädagogik vor allem für die gezielte Förderung von Mädchen, um die bisher nur formal bestehende Chancengleichheit der Geschlechter zu erreichen.

Unterrichtsstunde zu Kurt Marti "Happy End" (German Edition) - download pdf or read online

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, , Sprache: Deutsch, summary: Kurt Martis Kurzgeschichte satisfied finish thematisiert den desolaten Zustand einer Ehe und die damit einhergehende emotionale Verwahrlosung durch die asymmetrische Kommunikationsstruktur.

Download PDF by Mee-Jeong Park,Sung-Ock Sohn: A Resource for Korean Grammar Instruction (KLEAR Textbooks

This ebook accompanies KLEAR’s built-in Korean textual content sequence. It comprises approximately 1,000 actions on one hundred sixty of the main regularly occurring grammar styles for starting and intermediate degrees, all taken care of via alphabetical order, in addition to issues for complete grammar guideline utilizing an interactive procedure.

Get How to Become a Private English Language Conversation and PDF

This one hundred fifty+ web page publication not just supplies a step-by-step advisor in the way to develop into a personal ESL educate, it additionally includes unique and designated fabric you will not locate wherever else, designed for educating dialog and pronunciation abilities to scholars who must be in a position to communicate socially. No classes on the planet provide these types of workouts so even academics with many years of expertise will locate whatever new.

Extra resources for Geschlechtsunterschiede in der Lesekompetenz - Ursachen und Fördermöglichkeiten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Geschlechtsunterschiede in der Lesekompetenz - Ursachen und Fördermöglichkeiten (German Edition) by Angela Faller


by John
4.1

Read e-book online Geschlechtsunterschiede in der Lesekompetenz - Ursachen und PDF
Rated 4.89 of 5 – based on 50 votes