Europäische Finanzpolitik: Makroökonomische Koordination by Lukas Brinkmann PDF

By Lukas Brinkmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, notice: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung
Seit der Gründung der Europäischen Währungsunion (EWU) 1999 fehlen den Mitgliedsstaa- ten wichtige Instrumente der nationalen Wirtschaftspolitik, da diese nun in die Europäische Zentralbank (EZB) übergegangen sind. Dadurch, dass es keine nationalen Währungen und die damit einhergehenden Wechselkurse mehr gibt, können die einzelnen Volkswirtschaften folg- lich nicht mehr auf- oder abwerten. Die EZB betreibt nämlich eine einheitliche Geldpolitik für die EWU und orientiert sich nicht an nationalen Erfordernissen.
Für viele Länder entstanden dadurch optimistic Effekte. Die einheitliche und stabilitätsorientier- te Geldpolitik verringerte das power einer erhöhten Inflation erheblich. Dies lag vor allem daran, dass die zuverlässige und wissensstarke damalige Deutsche Bundesbank als Vorbild genommen wurde. Ferner verringerte sich die Risikoprämie bei den Zinsen deutlich.1 Länder wie Spanien, Italien oder Irland konnten sich nach Einführung des Euros günstiger Geld an den Finanzmärkten beschaffen. Dies führte in der Anfangsphase der EWU zu deutlich höhe- ren Wachstumsraten in diesen Ländern, aber auch zur Unterstützung von Fehlentwicklungen wie beispielsweise der spanischen Immobilienblase.
Die EWU ist ein Staatenkonstrukt mehrerer verschiedener Staaten, welche sich strukturell unterscheiden. Aufgrund der Heterogenität stellt sich unter Ökonomen oft die Frage, ob eine makroökonomische Koordination sinnvoll ist, um beispielsweise asymmetrischen Schocks besser entgegenzuwirken oder auch um Steuersysteme and so forth. zu harmonisieren. Durch die Fi- nanzkrise von 2008 waren die Staaten weltweit gezwungen ihre Wirtschaft durch schuldenfi- nanzierte Konjunkturpakete zu unterstützen. Hierbei handelte die Europäische Union (EU) als Staatengemeinschaft eher unkoordiniert. Die Länder handelten sehr unterschiedlich. Deutsch- land und Spanien verabschiedeten in Relation zum BIP große Konjunkturpakete. Kleinere Länder und Italien hingegen beschlossen sehr geringe oder gar keine Maßnahmen. Aus die- sem Sachverhalt ergibt sich die Frage, ob es Länder in der EWU gibt, welche auf grenzüber- schreitende Spillover Effekte setzen und sich selbst nicht aktiv an einer Konjunkturstützung im shape von Fiskalmaßnahmen beteiligen wollen. Diese Frage werde ich in Kapitel four näher beleuchten.
Zuvor wird in Kapitel 2 mit der examine von Multiplikatoreffekten begonnen. In der Wissen- schaft wird oft der keynesianische Multiplikatoreffekt herangezogen, welcher größer eins ist. Jedoch gibt

Show description

Read or Download Europäische Finanzpolitik: Makroökonomische Koordination (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Heike Rindfleisch's Insolvenz und Rigidität: Eine theoretische und empirische PDF

Heike Rindfleisch zeigt auf der foundation von Insolvenzplänen, dass Unternehmensinsolvenzen als Abwärtsprozesse verlaufen, die durch Rigiditätsmuster getrieben werden.

Get Europäische Finanzpolitik: Makroökonomische Koordination PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, observe: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, summary: 1. EinleitungSeit der Gründung der Europäischen Währungsunion (EWU) 1999 fehlen den Mitgliedsstaa- ten wichtige Instrumente der nationalen Wirtschaftspolitik, da diese nun in die Europäische Zentralbank (EZB) übergegangen sind.

Download e-book for iPad: Die Entwicklung des EU-Haushaltssystems – Eine kritische by Lukas Brinkmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Wettbewerbstheorie, Wettbewerbspolitik, observe: 1. 7, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Wettbewerbsfähigkeit und europäischer Binnenmarkt, Sprache: Deutsch, summary: Zwischen der Finanzverfassung eines föderalen staatlichen Gebildes und der politischen Verfassung besteht eine enge Interaktion.

Frank Menzel's Produktionsoptimierung mit KVP: Der kontinuierliche PDF

Gesteigerte Wertschöpfung mit KVPBesser wird nichts von allein, aber guy kann alles besser machen! Ob in Fertigung oder Verwaltung, in allen Unternehmensbereichen gibt es suboptimale Abläufe, mangelhafte Strukturen und Mitarbeiter, denen wichti-ge Hilfsmittel zur Erfüllung ihrer Aufgaben fehlen. Verbesserungspotenzial aller Orten, aber wen interessiert das?

Additional info for Europäische Finanzpolitik: Makroökonomische Koordination (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Europäische Finanzpolitik: Makroökonomische Koordination (German Edition) by Lukas Brinkmann


by Christopher
4.0

Europäische Finanzpolitik: Makroökonomische Koordination by Lukas Brinkmann PDF
Rated 4.82 of 5 – based on 44 votes