Download e-book for iPad: Divus Augustus: Der erste römische Kaiser und seine Welt by Ralf Hoff,Wilfried Stroh,Martin Zimmermann

By Ralf Hoff,Wilfried Stroh,Martin Zimmermann

Die römische Republik conflict im Inferno der Bürgerkriege untergegangen: Seit den sechziger Jahren des ersten Jahrhunderts v. Chr. hatte das Recht immer mehr der Willkür weichen müssen, warfare der Friede dem Morden privater Banden und dem organisierten Schlachten der Heere zum Opfer gefallen. Caesar hatte sein Leben unter den Dolchen der Verschwörer gelassen, Cicero battle aus taktischen Erwägungen seinem Todfeind Marcus Antonius preisgegeben worden, und die ägyptische Königin Kleopatra hatte den Selbstmord jenem Schicksal vorgezogen, das sie in den Händen des Siegers erwartet hätte. Diese Ereignisse prägten das politische und geistige Klima in Rom, wo ein junger Adliger – der Großneffe und Adoptivsohn des ermordeten Dictators – heranwuchs, zu einem der Protagonisten des Geschehens wurde und schließlich als Triumphator aus dem Grauen hervorging. Als es so weit battle, lechzte die römische Welt nach Frieden. Da erhob in einem seltsamen Schauspiel der traurige leisure der alten Elite den Sieger faktisch zum Monarchen und schmückte ihn mit dem Ehrennamen Augustus. „Der Erhabene“ begnügte sich im Gegenzug damit, „der erste der Bürger“, der Princeps, zu sein und die Republik seasoned forma bestehen zu lassen. Dann machte er sich unter dem Applaus und mit Unterstützung seiner Zeitgenossen daran, die Welt der Römer so grundlegend umzugestalten, dass die Spuren seines Wirkens bis heute in Geschichte, Kunst und Dichtung allenthalben sichtbar geblieben sind.
Den Verlauf dieser Epoche zu beschreiben, das Monumentale wie das Subtile ihrer archäologischen Zeugnisse zu erläutern und die Schönheit dieser literarischen Blütezeit zu vermitteln – das ist das Ziel der drei Autoren, die miteinander dieses außergewöhnliche Buch geschrieben haben. So gestaltet sich der vorliegende reich bebilderte Band gleichermaßen als spannende und informative Biographie, als kluge archäologische Wegleitung und als brillante Literaturgeschichte des saeculum Augustum.

Show description

Read or Download Divus Augustus: Der erste römische Kaiser und seine Welt (German Edition) PDF

Similar biographies of presidents & heads of state books

Gary Scott Smith's Faith and the Presidency From George Washington to George W. PDF

Within the wake of the 2004 election, pundits have been stunned at go out polling that confirmed that 22% of electorate concept 'moral values' was once an important factor at stake. humans on each side of the political divide believed this was once the major to victory for George W. Bush, who professes a deep and abiding religion in God.

Thomas Jefferson,Paul Leicester Ford,Michael Zuckerman's The Autobiography of Thomas Jefferson, 1743-1790: Together PDF

In 1821, on the age of seventy-seven, Thomas Jefferson determined to "state a few memories of dates and proof touching on myself. " His ancestors, Jefferson writes, got here to the US from Wales within the early 17th century and settled within the Virginia colony. Jefferson's father, even though uneducated, possessed a "strong brain and sound judgement" and raised his kinfolk within the a ways western frontier of the colony, an adventure that contributed to his son's eventual staunch safeguard of person and kingdom rights.

Get Grant at Vicksburg: The General and the Siege PDF

On may perhaps 22, 1863, after failed makes an attempt to take the town of Vicksburg through attack, significant normal Ulysses S. furnish declared in a letter to the commander of the Union fleet at the Mississippi River that “the nature of the floor approximately Vicksburg is such that it will possibly in basic terms be taken through a siege. ” The 47-day siege of Vicksburg orchestrated through supply led to the eventual quit of town and fulfilled an immense strategic target for the Union: command of the Mississippi River for the rest of the conflict.

Download e-book for iPad: George Washington: A Life in Books by Kevin J. Hayes

By way of the Founding Fathers, Thomas Jefferson, Benjamin Franklin, and Alexander Hamilton are normally thought of the nice minds of early the United States. George Washington, as an alternative, is toasted with accolades relating to his good logic and energy in conflict. certainly, John Adams as soon as snobbishly disregarded him as "too illiterate, unlearned, unread for his station and recognition.

Additional info for Divus Augustus: Der erste römische Kaiser und seine Welt (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Divus Augustus: Der erste römische Kaiser und seine Welt (German Edition) by Ralf Hoff,Wilfried Stroh,Martin Zimmermann


by Brian
4.5

Download e-book for iPad: Divus Augustus: Der erste römische Kaiser und seine Welt by Ralf Hoff,Wilfried Stroh,Martin Zimmermann
Rated 4.10 of 5 – based on 40 votes