Education Theory

Read e-book online Humorvolles Lernen - mehr als ein Witz?: Eine Studie über PDF

By Frank Becker

Examensarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, observe: 1,7, Universität zu Köln (Seminar für Sozialpädagogik der Heilpädagogischen Fakultät Köln), forty nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Lieber Leser, liebe Leserin, Sie müssen jetzt ganz stark sein.

Bei dem Thema "Humorvolles Lernen - mehr als ein Witz ?" erwarten Sie sicher eine Abhandlung, bei deren Lektüre Sie sich vor Lachen nur so kringeln werden und nach deren Beendigung Sie alles über dieses Thema wissen.

Dem ist aber nicht so.

Humor ist ein Thema, zu dem eigentlich jeder etwas sagen kann, denn schließlich haben wir alle schon einmal Erfahrungen mit Humor (ob gutem oder schlechtem sei dahingestellt) gemacht.
Genau aus diesem Grund möchte ich keine philosophische Arbeit schreiben, sondern dieser Arbeit einen wissenschaftlichen Hintergrund geben, der das ansatzweise belegt, used to be guy immer schon irgendwie gedacht hat. ("Klar kann guy mit Humor besser lernen. Wieso ? Keine Ahnung...")

Die erleuchtende Erkenntnis werden Sie aber auch nach dieser Lektüre nicht erhalten, da Humor und insbesondere "humorvolles Lernen" ein Thema ist, das noch lange nicht gänzlich erforscht ist, falls es dies jemals werden wird. Überhaupt kam ich nach der Lektüre von philosophisch-esoterisch-aufgeblähten wie auch von rein wissenschaftlichen Humorforschungstexten meistens zu einem Schluß, den ich mit gesundem Menschenverstand auch schon vorher hatte.
So ist das nun einmal mit einem allgegenwärtigen Thema, welches jedoch nur schwer greifbar ist.

Diese Arbeit ist nicht darauf angelegt, ein kabarettistisches Meisterwerk zu sein. Ich möchte jedoch die Gratwanderung probieren zwischen wissenschaftlicher Präsentation (mit all ihren Tabellen und Grafiken) und einer intestine leserlichen und manchmal vielleicht auch amüsanten Arbeit.

Ich widme dieses Werk Herrn Otto Julius Bierbaum, der etwas gesagt hat, das ich bei meiner Recherche von so vielen Menschen (als Hilfestellung oder aus Hilflosigkeit) mit auf den Weg bekommen habe, daß ich es am liebsten nie mehr hören möchte:

"Humor ist, wenn guy trotzdem lacht."

Show description

Tim Mehlig's Cedefop - Übersicht über eine europäische Fachagentur PDF

By Tim Mehlig

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, , Sprache: Deutsch, summary: [...] Diese Arbeit beschäftigt
sich mit der Geschichte, der company, den Aufgaben und der Relevanz dieses
europäischen Zentrums für die Gesellschaft und verschiedene Individuen. Am Ende soll im Fazit ein kurzes Resümee bezüglich der Bedeutsamkeit des Cedefop für die
Entwicklung der Berufsbildung innerhalb der europäischen Union gezogen werden.

Show description

FUNdraising Events! by Rose Marie Kern PDF

By Rose Marie Kern

FUNdraising occasions! is like an speedy fundraiser in a booklet - easily upload enthusiasm and watch your profit and donations develop! it is a can-do method of elevating cash for non-profits. regardless of the dimensions of your team - from front room activist to organisations with enormous quantities of individuals, FUNdraising occasions! provides you with tones of rules to spice up your treasury.
The booklet is stuffed with winning examples and transparent how-to guidance to create nice occasions which are enjoyable and academic. Rose Marie has been operating occasions for varied non-profits considering that 1978. She has labored with church teams, arts corporations, environmental teams, faculties and children teams.
Rose Marie's feedback for website reviews, budgets, timelines, association recommendations and duties might be to the letter or may be springboards to different leading edge principles. Her writing is apparent and - just like the book's identify - FUN!

Show description

Read e-book online Kinderarmut und Chancengleichheit - Ansätze für den PDF

By Stephanie Wazinski

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, word: 1,0, Universität Osnabrück (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Ziel der Arbeit soll es sein, zu untersuchen, welchen
Einfluss Armut auf die schulischen Erfolgsaussichten
der betroffenen Kinder hat, und welche Möglichkeiten
sich im Grundschulalltag bieten, dem entgegenzuwirken.
In Kapitel 2 und three sollen die Voraussetzungen und
Grundlagen der Problematik erfasst werden. Zunächst
werden dazu der Begriff Armut definiert sowie Fakten
und Entwicklungen der letzten Jahre diskutiert. Welchen
Armutsrisiken sind Kinder in der Bundesrepublik
Deutschland ausgesetzt? Wie lässt sich das Phänomen
Kinderarmut adäquat erfassen?
Sodann steht in Kapitel three das Konzept der Chancengleichheit
im Fokus. Wie lässt sich Chancengleichheit
erfassen? Welche Bedeutung hat das Konzept für die
Grundschule? Ausgehend von der Erkenntnis, dass es
sich in diesem Zusammenhang eher um eine Chancenungleichheit
handelt, soll aufgezeigt werden, wie das
Thema im wissenschaftlichen Diskurs erscheint. Welche
Positionen und Ansätze werden vertreten?
Kapitel four widmet sich den konkreten Deprivationen
armer Kinder im Grundschulalter. Welche Nachteile
hinsichtlich der Entfaltung ihrer Fähigkeiten ergeben
sich für Kinder aus benachteiligten Familien gegenüber
ihren wohlhabenden Mitschülerinnen und
Mitschülern? Wie gelingt es Kindern, mit der Armutssituation umzugehen? Wie reagiert die Institution
Schule auf diese Wettbewerbsnachteile? Wie verhalten
sich Lehrerinnen und Lehrer gegenüber benachteiligten
Kindern?
Im fünften Kapitel sollen Handlungsoptionen für die
Grundschule im Mittelpunkt stehen. Welche Möglichkeiten
tun sich auf bzw. welche Maßnahmen sollten zum
Wohl der Kinder aus benachteiligten Familien ergriffen
werden?

Show description

Motivation von Schülern verbessern (German Edition) by Willfried Werner PDF

By Willfried Werner

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, observe: unbenotet, Fachhochschule Dortmund (Sozialpädagogik), Veranstaltung: Grundbegriffe, Prinzipien, Strukturen der Erziehungswissenschaft, Teil I, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit jeher befassen sich Pädagogen mit der Frage: "Wie kann guy Menschen am besten motivieren?" Oder anders formuliert: "Wie kann guy sie dazu bringen genau das zu tun, was once Pädagogen als sinnvoll erachten?" Antworten auf diese Fragen zu finden, scheint vor allem für Lehrkräfte an staatlichen Regelschulen von höchster Bedeutung zu sein.

In der vorliegenden Arbeit wird zunächst auf allgemeine motivationstheoretische Grundlagen eingegangen. Anschließend nimmt der Autor eine besondere shape von Motivation, die Leistungsmotivation, in den Blick, die gerade in Bezug auf schulische Zusammenhänge von Bedeutung zu sein scheint. Im darauffolgenden Schritt wird darauf eingegangen, welche konkreten Möglichkeiten und Ansätze es gibt, die Motivation bei Schülern zu fördern. Abschließend erfolgt eine kritische Auseinandersetzung mit (leider noch) gängigen pädagogischen Vorstellungen, wie Menschen und insbesondere Schüler am besten motiviert werden können.

Show description

Download e-book for kindle: Inobhutnahme von Kindern nach § 42 SGB VIII und § 1666 BGB by Theresa Reckstadt

By Theresa Reckstadt

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 2,3, Hochschule Bremen, Veranstaltung: Kinder- und Jugendhilferecht/Familienrecht, Sprache: Deutsch, summary: Die Sichtweise, dass es sich bei Inobhutnahmen meist um einen unangemesse-nen Eingriff in die Privatsphäre von Familien handelt, ist weit verbreitet. Mit dieser Meinung geht vermutlich oft die Annahme einher, dass Kinder grundsätzlich bei ihren Eltern am besten aufgehoben seien da diese besser als alle anderen auf deren Bedürfnisse eingehen können. Es kommt jedoch immer wieder vor, dass Jugendämter in ihnen bereits bekannten Familien eine vast Kindeswohlge-fährdung durch die Erziehungsberechtigten nicht erkannt und daher auch nicht in shape einer Inobhutnahme eingegriffen haben, used to be sich - nachdem es zu starken Misshandlungen und teilweise gar zum Tod der betroffenen Kinder kam - als fatale Fehlentscheidung erwies. Angesichts solch dramatischer Fälle ist der o.a. Denk-ansatz zu hinterfragen. So vertreten andererseits viele die Meinung dass ein un-angemessenes Vertrauen in die Fähigkeiten der Eltern in der Kinder- und Jugend-hilfe völlig unangebracht sei und lieber zu früh als zu spät eingegriffen werden soll-te, sobald es ausreichend Anzeichen gibt die dies rechtfertigen, im Hinblick darauf, dass die Sicherung des Kindeswohls absolute Priorität hat. Daraus ergibt sich die Frage „Handelt es sich bei der Inobhutnahme nach §1666 BGB und § forty two SGB VIII um eine probate Hilfsmöglichkeit zum Schutz von Kindern und Jugendlichen oder um einen unangemessenen Eingriff in die familiäre Privatsphäre?", welcher ich in dieser Hausarbeit nachgehen werde. Hierzu definiere ich zunächst den Begriff der „Inobhutnahme" und erläutere die wichtigsten Rahmenbedingungen und Vorraus-setzungen. Anschließend gehe ich auf die Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit der Inobhutnahme sowie auf Kritik an dieser Maßnahme ein.

Show description

The Superintendent's First Day In the Office - download pdf or read online

By Debbie Demmon-Berger

you ultimately Have the Job—Now What? From that first early morning media name to operating with subordinates, The Superintendent's First Day within the workplace is brimming with info for brand new superintendents. Berger has picked the brains of 2 dozen veterans approximately difficult topics like what to inform the scoop media, group construction, transition, access plans, hiring judgements, and board relatives. The collective knowledge, useful suggestion, and solid humor mirrored of their money owed may help new superintendents be triumphant, stay away from surprises, and remain fascinated with the genuine problems with neighborhood development and instructing children.

Show description

Get Money and Schools PDF

By R Craig Wood

within the new version of this crucial, all-inclusive textual content, the authors supply extra very important learn for destiny principals and others enrolled in graduate-level tuition finance classes. Written in a method that's hugely readable, the publication deals powerful connections to real-world reports. Readers get either a huge evaluate of investment thoughts and a close exam of day-by-day investment operations and should come away with a deep knowing of the connection among funds and pupil fulfillment. New to this edition:Current examine at the effect of cash on scholar studying results, New recommendations which are gaining traction, similar to sustainability, present net assets and advised reading

Show description

Download e-book for iPad: Assessment for Equity and Inclusion: Embracing All Our by A. Lin Goodwin

By A. Lin Goodwin

How scholars are assessed can ensure not just the standard, variety, and measure of schooling they obtain, yet has long term effects for his or her destiny. review via standardized checking out usually labels bad and minority youngsters in ways in which exclude them from possibilities, whereas failing to degree their real power. Assessment for fairness and Inclusion confronts the talk among standardized trying out and substitute overview equipment, finding innovations of review during which scholars are integrated instead of excluded.

Show description

Get Homeschooling: Why and How PDF

By Gail Nagasako

Homeschooling:  Why and the way has been counseled by way of academics, special education specialists, homeschooling mom and dad and children, and so much significantly, via John Taylor Gatto, New York kingdom instructor of the 12 months, and three-time new york instructor of the 12 months, popular public speaker, writer of many books on schooling and a long-time prime suggest of domestic schooling.  He wrote that he 

“found it a model of transparent considering and transparent writing.  But don’t be fooled by means of the directness and simple speech of her presentation; this woman is familiar with her subject inside and out.  You’ll be blissful you learn her book.”

Here are the various reviews mom and dad have made:

It’s amazing what loving and clever phrases can do.  My self assurance soared….

I received my publication the day gone by! i wished to learn all evening… I’m having fun with it because 1. you could learn and a couple of. It’s encouraging.

This book has helped re-light a spark of pleasure and a feeling of self assurance that I have made the precise selection with my children.

Thank you once more for writing such an grand, eye beginning book. 

Reading your info helped me to achieve that my baby and that i can succeed.

…. your e-book has given me a lift of energy.

Gail, i wished to inform you it didn't take me this lengthy to learn your e-book; it’s simply that examining your book was once so momentous that it created a beautiful shift in our family.   It used to be a superb opportunity for me to learn yet another homeschooling publication (my seventh), and yours was once so robust and accessible that it appeared to be the catalyst for change…(my daughter) is excited too.  She thinks this can be very “cool” that she will be able to do math in her pajamas. 

....I learn your booklet and it was once the simplest, so much down-to-earth, easy-to-follow booklet on homeschooling i've got read.”   

Homeschooling:  Why and How is unique in addressing homeschooling why’s and how’s in a transparent, easy-to-understand demeanour.  Despite thousands of different books at the subject, people stored calling and emailing me asking an analogous questions.  It became transparent that the fundamentals have been getting misplaced in the chaos of an excessive amount of information and mom and dad have been discovering it daunting, no longer knowing where to start.  Thus I wrote this publication. the aim used to be to notify and empower mom and dad and convey that it truly is more straightforward than they might have thought.

In simply 152 pages, it covers the fundamentals of why and the way. reports and stats are incorporated in endnotes to again up claims and a truly wide source part covers quite a lot of topics, together with targeted ed, collage, and parenting.  For those that cross on to homeschool or who're already doing it, it's going to inspire and encourage. if you happen to choose not to homeschool at present, they're going to have enough wisdom that should their conditions switch, they understand they can homeschool. nice to offer to doubting family members, too, and we’ve all had a few of those!

http://www.homeschoolingwhyandhow.com/

Show description